• Gottesdienste: siehe Gottesdienstordnung und Pfarrnachrichten
  • Das Seelsorgeteam ist weiterhin telefonisch erreichbar
  • Es besteht die Möglichkeit, die Krankenkommunion zu empfangen
  • Spenden-Konto der Kath. Kirchengemeinde St. Franziskus, Duisburg-Homberg, Volksbank Niederrhein eG, IBAN DE 32 3546 1106 7317 8560 10, BIC GENODED1NRH, bitte Spendenzweck angeben: für  z.B. Adveniat, Caritasarbeit, Cafe Klamotte, Hochheider Tasche, Kinder- und Jugendarbeit, Misereor, Missio,Senegalhilfe, Seniorenarbeit, Pfarreiarbeit, Weltgebetstag der Frauen…   –  Falls Spendebeshttp://www.katholisch-in-homberg.de/theater-ex-libirscheinigung erwünscht, bitte Adresse im Verwendungszweck angeben. Wir danken Ihnen für Ihre Unterstützung!

 

Wichtige Gottesdienstzeit-Änderung in Liebfrauen wegen Firmung – Gemeindegottesdienst am Samstag statt Sonntag
Am Sonntag, 07.11. werfden die Firmfeiern der Pfarrei in der Kirche Liebfrauen stattfinden. Aus diesem Grunde entfällt dort um 11:30 Uhr die Hl. Messe. Stattdessen laden wir am Samstag, 06.11., um 17:30 Uhr zur Sonntagvorabendmesse in Liebfrauen herzlich ein. Die Vorabendmesse -als Familienmesse zu St. Martin- und auch die Sonntagmesse in St. Peter finden wie gewohnt statt.

Lesung mit „Theater ex libris“

Kirchenvorstandwahl und Pfarreiratwahl am Sa. 06.11. und So., 07.11.2021
Wer darf wählen?
Kirchenvorstand: Alle Katholiken sind wahlberechtigt, die am Wahltag das 18. Lebensjahr vollendet und in der Pfarrei seit mindestens einem Jahr ihren Wohnsitz haben und in unserer Wählerliste stehen.
Pfarreirat: Alle Katholiken sind wahlberechtigt, die am Wahltag das 14. Lebensjahr vollendet und in der Pfarrei ihren Wohnsitz haben. Auch außerhalb unserer Pfarrei wohnende Katholiken können in St. Franziskus wählen. Ein formloser Antrag auf Aufnahme in unsere Wählerliste muss bis spätestens zum 24. Oktober 2021 dem Wahlausschuss zugehen. Der Wahlausschuss teilt dann der Wohnsitzgemeinde die erfolgte Eintragung in unsere Wählerliste mit und bittet um Streichung des Namens aus der Wählerliste der Wohnsitzgemeinde.
Briefwahl: Wenn Sie am Wahltag verhindert sind, nehmen Sie die Möglichkeit wahr, per Briefwahl zu wählen.
Briefwahlunterlagen sind bis Mittwoch, 3. November 2021:
  • erhältlich im Pfarrbüro Liebfrauen und den Gemeindebüros St. Johannes und St. Peter zu den üblichen Bürozeiten
  • anzufordern unter Tel. 0 20 66 / 50 23 18 – 0
  • anzufordern per Mail: stfranziskus-homberg@bistum-muenster.de
Ihre Briefwahlunterlagen.müssen bis spätestens Sonntag, den 7. November 2021 um 11.30 Uhr beim Wahlvorstand vorliegen (Briefkasten des Pfarrhauses Liebfrauen, Ottostr. 85).
Hier könne Sie persönlich wählen:
Sa., 6.11.: Pfarrheim St. Johannes 14.00  – 15.30 Uhr
Kirche St. Peter 16.00  – 17.00 Uhr
Kirche Liebfrauen 18.30  – 19.30 Uhr
So., 7.11.: Kirche St. Peter: 9.30 – 10.15 Uhr
Seitenschiff Liebfrauen: 10.30 – 11.30 Uhr

 

Wahlen – Kirchenvorstand und Pfarreirat

Familiengottesdienst zum Erntedank-Fest

Deutschland singt

Spielenachmittag

Weißer Riese wird gesprengt am So, 5. Sept.! Gottesdienstzeitänderung Liebfrauen auf 9.00 Uhr + Ausfall Liebfrauentreff

Kinderchor startet mit Proben zum Musical

Unterwegs auf dem Jakobsweg am 28. August

„Spaß mit Pit“ war wieder ein voller Erfolg

Gottesdienste zum Patronatsfest St. Peter

Beenden der Austeilung von „Kirche to go“-Tüte

Rückblick auf die Gemeindeversammlungen am 13.05.2021

Stellenanzeige: Pfarrsekretär/in gesucht!

St. Johannes schließt für ein Jahr – Kirchenbank „für zuhause“ gegen Spende

Familienwortgottesdienst am 6. Juni

 

kfd-Andachten St. Peter: Rückblick + Vorschau

Pfingstgruß – Video

Lutherpark – Ökumenscher Gottesdienst an Pfingstmontag

Taizé-Gebet in Liebfrauen

 

Kirchenmusiker sagt DANKE

Weltgebetstag der Frauen 2021

Lutherpark – Ökumenscher Gottesdienst an Pfingstmontag

„Schaut hin“ – 3. Ökumensicher Kirchentag

Statement des Gemeindeausschusses Liebfrauen

Informationen aus der Steuerungsgruppe Immobilien

„Kirche to go“

 

Segensfeier für Liebende – die Duisburger Stadtkirche lädt ein

Rückblick Familiengottesdienst – „Ihr sollt Früchte bringen“

kfd St. Peter: Rückblick Jahresversammlung

Livestream von „Roter März“ – ein historisches Ruhrgebietsdrama uraufgeführt

Liebe gewinnt. Liebe ist ein Segen. – Segnungsfeier für alle Liebenden

Einladung zu 2 Gemeindeversammlungen am 13.05.2021
entweder um 11.00 Uhr oder um 15.00 Uhr in St. Peter
zur Gebäudesituation Gemeindezentrum St. Peter und Kindergarten St. Peter. Die Steuerungsgruppe bietet zwei Gemeindeversammlungen aufgrund der aktuellen Corona-Situation an Christi-Himmelfahrt an.
Die Teilnahme an den Gemeindeversammlung(en) am 13. Mai 2021 kann aufgrund von Corona nur nach vorheriger Anmeldung stattfinden. Voraussetzung für die Teilnahme ist das Tragen einer FFP2 Maske oder eines medizinischen Mundschutzes. Die Teilnehmerzahl jeder Veranstaltung ist aus Gründen des Infektionsschutzes begrenzt.
Zur Anmeldung folgen Sie bitte den Links zum digitalen Formular:

Anmeldungen für Gemeindeversammlung am 13.05.2021

oder im Pfarrbüro: Tel 02066/5023180 oder per Mail: stfranziskus-homberg@bistum-muenster.de!  Bitte angeben, ob Sie um 11.00 Uhr oder um 15.00 Uhhr teilnehmen möchten.

Beantwortung des Fragenkatalog durch das Seelsorgeteam

Rückblick österlichen kfd-Gottesdienst in Liebfrauen

Neue Gottesdienstordnung ab dem 10. April 2021
St. Peter:
Samstag  17.00 Uhr
Donnerstag  15.00 Uhr
St. Johannes:
Sonntag  10.15 Uhr
Freitag  18.00 Uhr
Liebfrauen:
Sonntag  11.30 Uhr
Mittwoch  8.30 Uhr

Steuerungsgruppe Immobilien

Aktuelle Firmung 2021

Gründonnerstag-Karfreitag in St. Peter

Presse-Statement der kfd

Informationen aus der Steuerungsgruppe Immobilien

Statement des Pfarreirates

Statement des Gemeindeausschusses Liebfrauen

Taizé-Gebet in Liebfrauen

 

 

Bericht aus der Steuerungsgruppe Immobilienkonzept vom 1. März 2021

Informationen über den Umbau der Kirche St. Johannes

Befragung des Gemeindeausschuss St. Peter

Weltgebetstag der Frauen 2021

Info-Treff: Innenraumsanierung St. Johannes

kfd fordert Reformen für eine zukunftsfähigen Kirche

Aschermittwoch

Pfarrnachrichten

Fastenimpulse

Gottesdienstordnung

Pater Joby verlässt St. Franziskus

Senegal-Hilfe


Sternsingeraktion 2021

Krippenweg durch das Dekanat Duisburg-West

Bitte halten Sie sich in den Kirchen an die Hygieneregeln: Händedesinfektion, Tragen eines Mundschutzes, Mindestabstand. Danke!

Entgegen der Pressemitteilungen zum Krippenweg, finden weiterhin keine Gottesdienste statt.

Sternsingeraktion 2021

 

Impulse, Geschichten und Lieder – Videos für die Feiertage

 

 

Malteser – Ambulanter Hospizdienst


Fehlerteufel im Weihnachtspfarrbrief
Die richtige Bankverbindung lautet:
IBAN: DE32 3546 1106 7317 8560 10, BIC: GENODED1NRH, Volksbank Niederrhein aG
Kath. Kirchengemeinde St. Franziskus, Duisburg-Homberg
Sie wollen sich an den Aktionen in der Advents- und Weihnachtszeit beteiligen? Geben sie Ihren Verwendungszweck an:
„Reisaktion Senegal“
„Adveniat“
„Sternsinger-Aktion“
Falls Spendenbescheinigung erwünscht, bitte Adresse im Verwendungszweck angeben. Wir danken Ihnen für Ihre Unterstützung!
Für den Fehler bei der Angabe der Kontonummer im Weihnachtspfarrbrief entschuldigt sich die Pfarrbriefredaktion!
————————————-
Die Familien-Wortgottesdienste im Advent.

Aufgrund der aktuellen Lage als analoger Gottesdienst in St. Peter und als digitaler Hausgottesdienst. Familien sind eingeladen an den vier Adventssonntagen um 10 Uhr Wortgottesdienst in der Kirche oder Zuhause zu feiern.

– Advent-Familiengottesdienst in St. Peter, jeden Sonntag im Adent um 10.00 Uhr

Hausgottesdienst finden Sie unter:
https://padlet.com/mirijamheld/9pwsxev7ha359cu5

Wir freuen uns gemeinsam Gottesdienst zu feiern!

—————————————-
Reis für die Ärmsten in der Diözese Thiès, Senegal
In der Advents- und Weihnachtszeit bittet die Gruppe „Senegalhilfe“ wieder um Spenden für die Aktion „Reis für die Ärmsten in der Diözese Thiès“.
Die Weihnachtsaktion ist in diesem Jahr besonders wichtig, das viele Menschen im Senegal durch die Pandemie keine Arbeit und somit auch kein Einkommen haben. Mit Ihrer Hilfe ermöglichen Sie uns, Menschen das Lebensnotwendigste zur Verfügung zu stellen und den Hunger für eine gewisse Zeit zu lindern. 
Bitte unterstützen Sie unsere Aktion durch Ihre Spende. Mit 25,00 Euro können wir im Senegal einen 50-kg-Sack Reis für jeweils eine Familie kaufen. Sie können an den weiteren Adventstagen Spenden-Briefumschläge abgeben, wenn Sie am 1. Advent nicht eine der Kirchen aufsuchen. 
Auch in diesem Jahr gilt unser Motto: „Viele kleine Beträge summieren sich zu einem Sack Reis und jeder Euro kommt hundertprozentig an“.
Spenden können auch direkt auf das nachstehend aufgeführte Konto überwiesen werden: IBAN: DE32 3546 1106 7317 8560 10, BIC: GENODED1NRH
Kath. Kirchengemeinde St. Franziskus, Duisburg-Homberg, Stichwort „Reis“. Falls Spendenbescheinigung erwünscht, bitte Adresse im Verwendungszweck angeben. Im Voraus herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!!!

Corona – Zwischen Loslassen und Neuentdecken

 

——————————————————

Rückverfolgbarkeit / Dokumentationspflicht bei Gottesdienst- und Veranstaltungsanwesenheiten (Coronaschutzverordnung – CoronaSchVO)

—————————————–

 

Am Samstag und Sonntag wird kein Gesangbuch benötigt, sondern wir singen einige wenige Lieder von ausgeteilten Liederzetteln.

Bitte desinfizieren Sie Ihre Hände gründlich vor dem Gottesdienstbesuch und vor dem möglichen Kommunionempfang mit Desinfektionsmittel in den aufgestellten Spendern. Vielen Dank!