Neues aus Pfarreirat und Kirchenvorstand

Die beiden Gremien haben in ihren letzten Sitzungen jeweils im November im Hinblick auf die Zukunft unserer Pfarrei St. Franziskus über die Instandhaltung der Gebäude und kirchlichen Standorte gesprochen. In einer gemeinsamen Klausurtagung Mitte Januar 2020 wollen die
beiden Gremien mithilfe einer Moderation von der Pastoralberatung aus Münster die im Pastoralplan benannten drei Standorte St. Johannes, Liebfrauen und St. Peter (einschließlich der Kindergärten) in den Blick nehmen, um sie langfristig und auf Zukunft hin zu erhalten.
Viele Grüße, Pfarrer Thorsten Hendricks