Steuerungsgruppe Immobilien

Protokoll der Sitzung der Steuerungsgruppe vom 23.03.2021
Anwesend:
Herr Pfarrer Hendricks (Pastoralteam), Herr Clessienne (Pastoralteam), Frau Foltin (Pfarreirat), Herr Wiatr (Pfarreirat), Herr Vetter (Pfarreirat), Herr Gatz (Kirchenvorstand), Herr Weiser (Kirchenvorstand), Herr Wichert (Moderator), Herr Horn (Moderator)
  1. Geistiges Wort
Als geistiges Wort wird Markus Kapitel 5 1-13 in verteilten Rollen gelesen. (Text siehe Folien)
Es werden die Impulsfragen gestellt:
„Was ist in uns gefahren?“
„Welche Schweine haben wir?“
Einzelne Anwesende melden sich hierzu zu Wort.
  1. Gespräch mit dem Gemeindeausschuss St. Peter
Die Moderatoren berichten über das Treffen mit dem Gemeindeausschuss St. Peter vom 22.03.2021. Es wurde die Frage gestellt:
  • Wie war es vor einem Jahr?
  • Wie ist es heute?
  • Wie ist es in einem Jahr?
Es wurde offen geredet. Insbesondere wurde ein Mehr an Kommunikation, Beteiligung und Offenheit eingefordert (Folien im Anhang).
Der Fragenkatalog des Gemeindeausschuss wurde besprochen.
  • Es wird eine Information an die Gemeinde erwartet.
  • Es wird eine Beantwortung des Fragenkatalogs erwartet
  • Es wird eine offene Kommunikation erwartet. Insbesondere wird erwartet, dass vorliegenden Fakten auf den Tisch kommen
Die Fragen sollen kurzfristig beantwortet werden, um weiteren Frust zu vermeiden. Die Fragen sollen vom Pastoralteam beantwortet werden.
  1. Plan und weiter
Es wurden ein Bild von gesattelten Pferden und ein Bild eines Fahrrad-Atlas gezeigt als Zeichen des Aufbrechens und des Planens (siehe Folien). Im Chat wurden Hinweise der Moderatoren gegeben (Word Datei im Anhang)
Es wurde vereinbart, dass die Antworten des Pastoralteams zu den Fragen des Gemeindeausschusses der Steuerungsgruppe bis zum 15.04.2021 schriftlich vorgelegt werden. Am 15.04.2021 um 18:00 wird die Steuerungsgruppe diese durchsehen und die Antworten werden danach an den Gemeindeausschuss St. Peter gegeben und veröffentlicht über die Schaukästen der Gemeinde und die sozialen Medien (Homepage, Facebook usw.).
Zur Information der Gemeinde sollen an Christi Himmelfahrt (13.05.2021) zwei Präsents-Veranstaltungen stattfinden, die die Gemeinde gesamt informieren. Die erste soll nach der Messe um ca. 11:00 Uhr und die zweite am Nachmittag um ca. 15:00 Uhr beginnen. Hier sollen auch die Moderatoren anwesend sein.
Es werden im Vorfeld die benötigten Daten zusammengestellt. Insbesondere werden die finanziellen Daten aus dem Haushalt sowie die Rücklagen nach ihrer Herkunft zusammengestellt. Dies wird von Herrn Gatz und Herrn Weiser zusammengetragen.
Des Weiteren sollen die Kosten der Sanierung von St. Johannes im Einzelnen zusammengestellt werden.
Die Informationen werden der Gemeinde im Vorfeld der Gemeindeversammlungen in Form einer Broschüre zur Verfügung gestellt werden. Die Zusammenstellung der Informationen wird in der nächsten Sitzung der Steuerungsgruppe am 26.04.2021 besprochen.
Der Termin für eine weitere Sitzung der Steuerungsgruppe wird auf den 01.06.2021 festgelegt.
  1. Besichtigung der Immobilien der Gemeinde
Frau Foltin fragt nach, ob sie nunmehr die Besichtigung der Immobilien der Gemeinde fortsetzen darf. Dies sei ihr von Herrn Pfarrer Hendricks verweigert worden. Es entwickelt sich ein Streitgespräch zwischen Frau Foltin und Herrn Pfarrer Hendricks über die Frage, warum die Immobilien von einem Mitglied der Steuerungsgruppe Immobilien besichtigt werden sollten, ob das transparent geschehenen ist und wie es weiter zu geschehen hat. Herr Pfarrer Hendricks stellt fest, dass Herr Scheepers (Verwaltungsreferent) für weitere Besichtigungen nicht zur Verfügung steht. Nach Eingreifen der Moderatoren wird festgestellt, dass sich Frau Foltin für die ausstehende Besichtigung der Räumlichkeiten des Gemeindeteils St. Johannes mit Herrn Vetter abstimmt, da dieser die Räume kennt und diese zeigen kann.
Fürs Protokoll
Paul Weiser
Anlagen: – nicht auf Homeppage
  • Folien der Moderatoren (PDF)
  • Chateintragungen der Moderatoren (Word)